JUDITH GILBERT

ART & PHOTOGRAPHY

Judith Gilbert ist in einer Show-Business-Familie aufgewachsen und arbeitete als Jugendliche als Lichtgestalterin und Bühnenbildnerin in Off-Broadway Theatern. Gelernt hat sie bei mehreren Broadway-Designern. In Paris studierte sie  bei freien Dozenten der Beaux-Arts. Nach dem Studium der Kunstgeschichte und Germanistik an der Columbia University war Gilbert als Lektorin von Kunstbüchern und Ausstellungskatalogen tätig und setzte sich immer mehr mit Layout, Grafik und Bildsprache auseinander. Heute ist Judith Gilbert freischaffende Fotografin. Ihre Arbeiten in Schwarzweiß und in Farbe zeigen Details und Stillleben des städtischen Alltags; ihre Porträts weichen von der Konvention ab und zeigen die Sujets authentisch in ungewöhnlichen Situationen. Ihre großformatigen Kunstwerke – Mischtechnik, Collagen und Objekte – zeigen Witz und Leuchtkraft und sind ebenfalls durch gefundene Gegenstände des Alltags geprägt. Judith Gilberts Werke sind in vielen Ausstellungen zu sehen und hängen in Privatkollektionen in New York, Los Angeles, London, München und Paris.

 

English